Funktionieren die mobilen Android-Daten nicht? Hier sind einige Lösungen

Funktionieren die mobilen Android-Daten nicht? Hier sind einige Lösungen

Edgar Cervantes ist seit über 10 Jahren als Technikjournalist tätig und hat fast die Hälfte seiner Laufbahn als Autor hier bei Android Authority verbracht. Zu seiner täglichen Routine gehört das Schreiben und Überwachen von Fotoprojekten für die Website. Das Erforschen der neuesten Gadgets und das ständige Studieren der Branche gehören zu seinem täglichen Antrieb.

Unsere Smartphones sind unverzichtbare kleine Taschencomputer, aber sie sind so praktisch geworden, dass wir fast nicht mehr ohne sie leben können. Eine Internetverbindung ist das Rückgrat des Smartphone-Erlebnisses, und wenn die Datenübertragung nicht mehr funktioniert, scheint die Welt stillzustehen. Was können Sie tun, um wieder ins Netz zu kommen? Möglicherweise haben Sie ein Problem mit Ihren Mobilfunkdaten. Hier sind einige Lösungen zur Wiederherstellung mobiler Daten.

Lesen Sie weiter: Häufige Android-Probleme und wie man sie behebt

Ist der Flugzeugmodus aktiviert?

Versuchen Sie einen Neustart
Überprüfen Sie Ihren Mobilfunktarif
Überprüfen Sie die SIM-Karte
Es könnte Google sein
Ausfälle und Empfang
Setzen Sie den APN zurück
Einstellungen zurücksetzen
Werksdaten zurücksetzen
Professionelle Hilfe in Anspruch nehmen
Hinweis der Redaktion: Einige der Anweisungen in diesem Artikel wurden mit einem Pixel 4a mit 5G und Android 12 erstellt. Denken Sie daran, dass die Schritte je nach Gerät, das Sie verwenden, leicht abweichen können.

Prüfen, ob der Flugzeugmodus aktiviert ist
Paranoid Android Schnellansicht
Der Flugzeugmodus schaltet alle drahtlosen Antennen aus, einschließlich mobiler Daten, Wi-Fi und Bluetooth. Es kommt häufig vor, dass er aus Versehen aktiviert wird (zumindest passiert mir das ständig!). Überprüfen Sie, ob dies bei Ihnen der Fall ist. Oft gibt es in den Schnelleinstellungen des Infobereichs eine Umschaltfunktion, aber Sie können dies auch in den Einstellungen tun.

So schalten Sie den Flugzeugmodus ein/aus:

Öffnen Sie die App Einstellungen.

Gehen Sie zu Netzwerk & Internet.
Suchen Sie nach Flugzeugmodus. Daneben befindet sich ein Kippschalter. Tippen Sie darauf, um ihn ein- oder auszuschalten.
Außerdem kann das Ein- und Ausschalten des Flugmodus die Einstellungen zurücksetzen und alles wieder in den Normalzustand versetzen. Wenn Ihr Telefon nicht im Flugmodus war, schalten Sie die Funktion ein und aus und sehen Sie, ob Ihre Daten dann wieder funktionieren.

Haben Sie versucht, das Gerät neu zu starten?
So unerklärlich es auch sein mag, die meisten Smartphone-Probleme lassen sich mit einem einfachen Neustart beheben. Es gibt eine Vielzahl möglicher Ursachen für Ihr mobiles Datenproblem, und wenn Sie hier nach Antworten suchen, ist Ihr Telefonproblem wahrscheinlich etwas komplexer, aber es kann nicht schaden, Sie daran zu erinnern, den guten alten Neustart zu versuchen. Vielleicht funktioniert er ja.

Halten Sie die Einschalttaste gedrückt und tippen Sie auf Neustart, um Ihr Gerät neu zu starten.

Lesen Sie auch: Mein Handy lässt sich nicht aufladen! Was kann ich tun?

Prüfen Sie Ihren Tarif?
Sprint Verizon T Mobile und Verizon Netzbetreiber Stockfoto
Einige mobile Datentarife haben Beschränkungen und Drosselungen. Schauen Sie in den Bedingungen Ihres Tarifs nach, ob Sie mehr Daten verbraucht haben, als Sie sollten. Möglicherweise ist Ihr Datenverbrauch begrenzt oder gedrosselt. Bedenken Sie auch, dass Sie mit Ihrer Zahlung im Verzug sein könnten. Selbst die Besten von uns vergessen manchmal ihre Rechnungen. Ganz zu schweigen davon, dass Karten manchmal ohne ersichtlichen Grund abgelehnt werden.

Wechseln: Die besten unbegrenzten Datentarife

Überprüfen Sie Ihre SIM-Karte
SIM-Karten können verrutschen, und manchmal können die Pins aus der Reihe tanzen. Wenn die obigen Schritte bei Ihnen nicht funktionieren, sollten Sie ein wenig mit der SIM-Karte spielen. Ziehen Sie sie heraus und setzen Sie sie wieder ein. Vielleicht versuchen Sie, sie ein wenig zu reinigen. Ausprobieren kann nicht schaden! Das ist eine hervorragende Möglichkeit, um zu versuchen, die mobilen Daten wieder zum Laufen zu bringen.

Ist es Google?
Google-Logo G auf der ces 20201
Wenn bestimmte Google-Anwendungen mit mobilen Daten nicht funktionieren, besteht eine geringe Chance, dass es etwas mit dem Suchgiganten zu tun hat. Probieren Sie diese Schritte aus, um zu sehen, ob alles wieder normal funktioniert.

Löschen Sie den Cache in der Google Play Services-App: Einstellungen > Apps > Alle Apps anzeigen > Google Play Services > Speicher & Cache > Cache löschen.
Suchen Sie nach eventuell verfügbaren Systemsoftware-Updates: Einstellungen > System > System-Update > Nach Updates suchen.
Entfernen Sie Ihr Google-Konto und fügen Sie es erneut hinzu: Gehen Sie zu Einstellungen > Passwörter und Konten > Google-Konto > Konto entfernen. Gehen Sie dann zurück zu den Einstellungen für Passwörter und Konten und tippen Sie auf Konto hinzufügen, um es erneut hinzuzufügen.
Verwandte Themen: Das sind die besten Google-Produkte, die Sie kaufen können

Similar Posts